Warum?

Warum diese Kurse eine ideale Ergänzung zu anderen Trainings sind:

"Biodanza" ist die Grundlage für "Tanz anders" und eine Methode, die es jedem ermöglicht, ursprüngliche, natürliche Potenziale bei sich selbst und bei anderen zu entdecken und zu aktivieren: z.B. im Bewegungs-Repertoire, in der Identität, nonverbalen Kommunikation, Wahrnehmung, bei Instinkt und Intuition. Damit wird mehr Kreativität und mehr Ausdruck von Körper und Seele möglich, was wiederum zu intensiveren Begegnungen und achtsamer Berührung führen kann. Das Medium dafür sind angeleitete Tänze als Inspiration, also ohne genaue Vorgabe von Tanzschritten. Sie werden allein, zu zweit mit wechselnden Partnern, in der Gruppe getanzt zu genau ausgewählter Musik aus den Bereichen Rock, (Ethno-) Pop, Jazz und Klassik. Der Stil reicht von kraftvoll - erdverbunden bis luftig - beschwingt, von sinnlich bis besinnlich. Man braucht dafür keinerlei Vorkenntnisse.